© TVB Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen

Essen und Trinken in der Region Murau

Steirische Genussregion

Die Region Murau ist ein malerischer Teil der Steiermark, geprägt von einer charmanten Kombination aus saftigen Wiesen, tiefgrünen Wäldern, lauschigen Tälern und stolzen Bergen. Genauso vielfältig wie die Natur, ist auch die steirische Küche. Traditionelle kulinarische Spezialitäten warten darauf, verkostet zu werden. Essen und Trinken halten ja bekanntlich Körper und Geist zusammen – und eine Geschmacksreise durch die Region Murau ist garantiert ein Genuss für Leib und Seele.

Von Murauer Bier und Zirbenschnaps

Wusstest du, dasssich Murau offiziell Bierstadt nennen darf und die Zirbe auch liebevoll "Königin der Alpen" genannt wird?

Seit 1495 wird in der Bezirksstadt Bier gebraut und Bierkultur auf höchster Ebene gelebt. Seit 2010 darf Murau sich offiziell Bierstadt nennen. Das Erfolgsgeheimnis der privaten, unabhängigen Genossenschaftsbrauerei: Tradition, Qualität, Regionalität, ständige Innovation und ein hohes Verantwortungsgefühl der Umwelt gegenüber.

Statte der Brauerei der Sinne einen Besuch ab und tauche in die Welt vom Murauer Bier ein. Auf einer knapp zweistündigen Erlebnistour werden alle fünf Sinnesorgane mit Hilfe von audiovisuellen Stationen sowie Geruchs- und Gehörstationen angesprochen. Wie es sich für eine Brauerei gehört, ist endet die Erlebnistour im Bierkeller – mit einer Verkostung von verschiedenen preisgekrönten Murauer Bier-Spezialitäten. Du hast Lust auf mehr bekommen? Nur knapp 100 Meter von der Brauerei der Sinne entfernt befindet sich Österreichs erste Bier Apotheke.

Die Zirbenkiefer – kurz Zirbe – wird liebevoll auch „Königin der Alpen“ genannt. Neben dem herrlichen Duft begeistert die Zirbe aber auch mit vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten. Aus dem Holz und den Zapfen lassen sich allerlei wertvolle Produkte herstellen. Bei Feinschmeckern besonders beliebt ist der Zirbenschnaps.
Damit neben dem Trank auch die Speis‘ aus der Region Murau nicht zu kurz kommt:

Kulinarium Steiermark

Es gilt das Motto: "Wo die Steiermark draufsteht, ist die Steiermark drin".

Insgesamt 167 steirische Haubenlokale, Restaurants, Wirtshäuser und Hütten haben sich zusammengeschlossen, um jedem Gast den Geschmack der Region näherzubringen. Die Betriebe vom Kulinarium Steiermark stehen für heimische Köstlichkeiten und traditionsbewusste Gastfreundschaft.

Restaurants und Gaststätten in der Region Murau

In den Restaurants und Gasthäusern der Region Murau werden abwechslungsreiche Gaumenfreuden mit einer Extraportion authentischer Gastfreundschaft serviert.

 Von der typischen Brettljause bis hin zum mehrgängigen Gourmetmenü bieten die Speisekarten alles, was das Feinschmeckerherz begehrt. Zubereitet werden die Gerichte hauptsächlich mit regionalen Produkten. Tipp: Einige Gaststätten bieten neben hervorragender Küche auch Zimmer für Übernachtungsgäste. Unterkunft und Verpflegung am selben heimeligen Ort … das ist Erholung. Vom romantischen Essen zu zweit bis zur zünftigen Mahlzeit mit der ganzen Familie: Direkt in den Urlaubsorten, an Wander- und Radwegen sowie nahe der Skipiste sind einige Betriebe mit köstlichem Speisenangebot angesiedelt. An folgenden Adressen wirst du kulinarisch verwöhnt: