Braukessel in der Brauerei | © Brauerei Murau eGen | Romana Steiner
Top Ausflugsziel

Brauerei der Sinne Murau

Unmittelbar mit der Region Murau verbunden ist die Braukultur, die in der Region seit 1495 eine prägende Rolle spielt.


Aktivieren Sie Ihre Sinne und begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Welt des Murauer Bieres!
In der Brauerei der Sinne können die Besucher die Welt des Murauer Bieres mit allen Sinnesorganen wahrnehmen. Auf lebhafte Art und Weise wird  ihnen der Bierentstehungsprozess von Anfang bis zum Ende näher gebracht.  
Auf der  knapp 2 stündigen Erlebnistour  werden alle 5 Sinnesorgane mit Hilfe von audiovisuellen  Stationen,  sowie Geruchs- und Gehörstationen angesprochen.
Das Juwel der Brauerei der Sinne stellt die Versuchs- und Schaubrauerei dar, eine Art Miniatur Brauerei mit einer Ausstoßmenge von 10 hl, wo kreative  Bierspezialitäten wie das Pale Ale oder Stout gebraut werden. Von der innovativen Schaubrauerei gelangen die Besucher ins traditionsreiche Museum, wo ihnen die hohe Kunst des Bierbrauens, die in Murau seit 1495 im Einklang mit der Natur erfolgt, geschichtlich näher gebracht wird.
Ein 18 Meter tiefer Schaubrunnen, der österreichweit einzigartig ist, veranschaulicht eindrucksvoll die Bedeutung des Wassers.  .

Wie es sich für eine Brauerei gehört ist am Ende der Erlebnistour im Bierkeller eine Verkostung von verschiedenen Murauer Bier Spezialitäten inbegriffen. Wer Lust auf mehr bekommen hat, kann den Ausflug mit einem Besuch in der Bierapotheke, die sich knapp 100m von der Brauerei der Sinne entfernt befindet, abrunden.
Jeder Besucher der Brauerei der Sinne erhält neben einem gratis Glas auch einen Gutschein, der in der Murauer Bier Apotheke eingelöst werden kann.

Die Murauer Bierapotheke befindet sich nicht nur im Herzen der Stadt sondern auch, laut Aufzeichnungen, im ältesten Gebäude der Bierstadt und ist eine neue Stätte der Begegnung zum Thema Bier im Zentrum der Bierstadt Murau geworden. Die Murauer Bierapotheke ist zum einen eine stilvolle Lokalität für gemütliches Zusammentreffen und zum anderen ein Shop, in dem apothekentypische  Produkte aus der Region erworben werden können. Von Shampoos, Salben, Lotions bis hin zu Trebernkissen und Tees lässt der Shop keine Wünsche offen.

 

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Wanderer, Paar, Auerlingsee, fischen, wandern | © Steiermark Tourismus
Ausflugsziel

Auerlingsee

Im Wald versteckt ist der Auerlingsee ein herrlicher Ort für ein erfrischendes Bad und ein perfekter Startplatz für Wanderungen auf die Grebenzen. Auch bei Fischern ist der ruhig gelegene See sehr beliebt. Hier sind Hunde erlaubt!
Tafel für die Eiszeit | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Ausflugsziel

Auf den Spuren der Eiszeit

Ziehen Sie sich warm an, die Eiszeit wartet. Besuchen Sie die Eiszeitinsel in Oberdorf/Mariahof oder wandern Sie auf einem der drei Rundwege durch die eiszeitlich geprägte Landschaft des Naturparks. Brrr…
Turm mit Aussicht, Buschenschank Zeischgl, Pöllau bei Neumarkt
Ausflugsziel

Aussichtsturm 7 Kirchen Blick

Vom 14m hohen Turm fällt der Blick nicht nur auf 7 Kirchturmspitzen, sondern auch auf ein beeindruckendes Bergpanorama. Lassen Sie Ihre Seele in der Riesenschaukel baumeln und laben Sie sich bei der „Buschenschenke Zeischgl“.
Blick die Stiftskirche | © Steiermark Tourismus, Harry Schiffer
Ausflugsziel, Kunst & Kultur

Benediktinerstift St. Lambrecht

Erlebe das Benediktinerstift St. Lambrecht als kulturelles und spirituelles Zentrum der Region, das seit 944 Jahren eine prägende Rolle spielt.
Ansicht Ruine Steinschloss | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Ausflugsziel, Kunst & Kultur

Burgruine Steinschloss

Wenn du beeindruckende Zeugen aus längst vergangener Zeit suchst, dann lass dir die mächtige Burgruine Steinschloss im Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen nicht entgehen!

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns