Kirchenruine, St. Georgen bei Neumarkt | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Georgskirche St. Georgen

Hinter einem Bauernhof in St. Georgen haben Archeologen die Reste der Georgskirche ausgegraben, die vor 200 Jahren niedergebrannt war. Besonders eindrucksvoll sind zwei Römersteine aus Mamor, die das Feuer übriggelassen hat.


Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Themenweg

"Hans im Glück" Wandermärchen

Österreichs 1. Wandermärchen ist ein Spaß für die ganze Familie!   Die Tour gilt darüber hinaus als Top-Tipp der Region rund um die Bergpersönlichkeit "Zirbitzkogel" und symbolisiert eines der 19 Leitangebote zum Thema Wandern im Erlebnisraum ...
Wild, Wald, Bogenparcours | © Gottfried Eichhöbl | Gottfried Eichhöbl
Ausflugsziel

3D Bogenparcours am Zirbitzkogel

Der ganzjährig begehbare 3D Bogenparcours mit 86 lebensgroßen Figuren versetzt dich zurück in die Zeit der Jäger und Sammler. Ihre Trefferquote ist noch nicht so hoch? Kein Problem, für Anfänger stehen Leihbögen sowie ein Übungsplatz zur ...
Hannah Tautscher
Tour, Wanderung

4 Seen Rundwanderweg

Eine Wanderung für Naturgenießer
Hannah Tautscher
Tour, Schneeschuh

Alter Schneeschuh-Trail Maria Schönanger

Kurzer aber anstrengender Schneeschuh-Trail durch den dichten Wald bis hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Schönanger. Anschließend Schneeschuhareal Maria Schönanger.
Tafel für die Eiszeit | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Ausflugsziel

Auf den Spuren der Eiszeit

Ziehen Sie sich warm an, die Eiszeit wartet. Besuchen Sie die Eiszeitinsel in Oberdorf/Mariahof oder wandern Sie auf einem der drei Rundwege durch die eiszeitlich geprägte Landschaft des Naturparks. Brrr…

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns