© TVB Region Murau | Tom Lamm/ikarus.cc

Kinderspielplätze in der Region Murau

Die ideale Kombination aus Spielspaß und Wissensvermittlung

Familien spazieren in der Region Murau ganz gemütlich von einem Kinderspielplatz zum nächsten und entdecken so den einzigartigen Erlebnisraum. Was genau dich dabei erwartet? Jede Menge Spielspaß und allerlei Wissenswertes über unsere Natur und Kultur!


Kinder machen die Buchstabenrallye in Murau | © TVB Murau-Kreischberg | ikarus.cc

Tipp 1: Generationen-Spielplatz

Für den Besuch des Generationen-Spielplatz im Stadtpark in Murau solltest du mit deinen Lieben ruhig ein bisschen mehr Zeit einplanen. Schließlich wollen ein Trampolin, Schaukeln, Sandspielplätze, eine Wasserspielanlage und der Kletterparcours genüsslich ausprobiert werden. Für die Stärkung zwischendurch empfiehlt sich ein Picknick im Grünen. 

Ein weiterer Tipp in der Stadt Murau: Die Buchstabenrallye begeistert Kinder bis etwa 15 Jahre. Die dazugehörige Schatzkarte gibt’s im städtischen Informationsbüro. 

Holz-Wasser-Spielplatz beim Holzmuseum in St. Ruprecht ob Murau | © Holzwelt Murau | ikarus.cc

Tipp 2: Holz-Wasser-Spielplatz in der HolzWelt Murau

Die HolzWelt Murau ist ein beliebtes Familienausflugsziel und bringt vor allem mit dem Holz-Wasser-Spielplatz Kinderaugen zum Strahlen. Doch auch sonst gibt es Abwechslungsreiches zu entdecken. So können auf interessanten Thementouren über 90 HolzWelt-Stationen erforscht werden. Das Holzmuseum in St. Ruprecht ob Murau ist eine weitere Informationsquelle für spannende Holzgeschichte. 

Märchenrätselwald, Zeutschach | © GH Seeblick

Tipp 3: Märchenrätselwald und Wasserspielplatz

Beim Gasthof Seeblick in Zeutschach schlägt jedes Kinderherz etwas schneller. Direkt beim Gasthof leben viele Tiere zum Streicheln und Beobachten, der Märchenrätselwald hat verschiedene Ratestationen rund um Schneewittchen & Co und der Wasserspielplatz bietet Abkühlung und Wasserspaß für Kinder aller Altersgruppen.

Zeckis Hütte Spielplatz | © Zeckis Hütte

Tipp 4: Motorik-Spielplatz Zecki Land

Im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, unweit vom Wasserfall in der Graggerschlucht, befindet sich das Zecki Land: ein einladender Spielplatz und Niederseilgarten mit Motorik-Elementen. Ein Ort, an dem Fitness auf Spaß trifft. Zecki’s Hütte lädt dazu ein, regionale Köstlichkeiten zu genießen. Während sich die Eltern von der Wanderung durch die Graggerschlucht erholen, behalten sie ihre Kinder auf dem Motorik-Spielplatz immer im Blick.