Vermieterbereich

Die Hauptaufgabe des Tourismusverbandes ist die Bewerbung der Region Murau im In- und Ausland. Mit rund 260 Vermietern und über 5.000 Gästebetten sind wir ständig darum bemüht, unseren Vermietern und Gästen alle Arten von Informationen zur Verfügung zu stellen und optimal zu betreuen.


Service für Vermieter

Als Tourismusverband bieten wir ein umfangreiches Service für Vermieter und Gäste. Hier findet ihr einige unserer Tätigkeiten zusammengefasst:

  • Wir betreiben für unsere Gäste sieben Infopoints, das Informationsbüro Murau, Informationsbüro St. Georgen am Kreischberg, Informationsbüro St. Peter am Kammersberg,  Informationsbüro Krakau, Informationsbüro Oberwölz-Lachtal, Informationsbüro Turracher Höhe, Informationsbüro´s Naturpark-Zirbitzkogel-Grebenzen (St. Lambrecht und Neumarkt in der Steiermark). Wir drucken Informationsbroschüren in mehreren Sprachen für unsere Vermieter und Gäste. Die Prospekte können in unseren  Infobüros zu den Öffnungszeiten jederzeit abgeholt werden. Außerhalb der Öffnungszeiten finden Gäste auch einige Broschüren direkt vor unseren Büros.
  • Meldet euch für den kostenlosen Vermieter Newsletter an und bekommt so regelmäßig aktuelle Informationen per E-Mail, wie zum Beispiel das Wochenprogramm im Sommer und im Winter, und andere Neuigkeiten.
  • Als Vermieter bekommst du einen kostenlosen Auftritt auf unserer Webseite über die Kommunikationsplattform "FERATEL". Gerne bekommst du von uns deinen ndividuellen Zugang zu diesem System, den du selbst bearbeiten kannst. Feratel bietet dir die Möglichkeit, dein Haus über unsere Webseite zu bewerben und den Gästen unverbindlich Angebote zu übermitteln.
  • Du kannst in unserem Häuserkatalog vertreten sein, hier bekommen Sie eine Einschaltung gegen einen Druckkostenbeitrag. Dieses Verzeichnis wird von uns an potentielle Gäste verschickt und auf Messen verteilt.
  • Als Vermieter hast du die Möglichkeit, an Tourismusmessen im In- und Ausland gemeinsam mit dem Tourismusverband teilzunehmen.
  • Bitte verlinke von deiner Webseite auf unsere Seite www.regionmurau.at, um deinen Gästen das gesamte Angebots- und Informationsspektrum zur Verfügung zu stellen.

 

Neu als Vermieter?

Du möchtest deine Unterkunft (Zimmer oder Appartement) erstmalig vermieten und weißt nicht, welche Schritte einzuhalten sind bzw. wo du anfangen sollst? Kein Problem. Wir haben hier für dich die ersten Wege, um als Privatvermieter tätig zu werden, zusammengefasst:

  • Anmeldung im zuständigen Gemeindeamt
    Laut Stmk. Tourismusgesetz von 1992, je nach Lage des Vermietungsobjektes.
  • Bekanntgabe aller wichtigen Daten im Informationsbüro
    Beschreibung deines Vermietungsobjektes samt Kontaktdaten
  • Anmeldung von FERATEL
    Feratel ist die Kommunikationsplattform, die steiermarkweit zwischen Verband, Vermieter und Gast zum Einsatz kommt. Du kannst  das Datenerhebungsblatt für die Anmeldung weiter unten herunterladen. du bekommst für dieses System einen kostenlosen Zugang von uns, die Wartung obliegt jedem Vermieter selbst. Über diese Plattform bekommst du auch einen Auftritt auf unserer Webseite und auf steiermark.com (weitere Portale möglich). Kontaktiere uns bitte im Vorfeld, um einen Termin für eine Einschulung in das System zu vereinbaren.

 

Fotoarchiv für Tourismusbetriebe

in der Region Murau

Hier findest du eine Auswahl von 80 Fotos, die wir in Zusammenarbeit mit der ARGE Murau Tourismus definiert haben. Diese Fotos können von allen Tourismusbetrieben im Bezirk Murau kostenlos unter der Verwendung des Fotocredits „Holzwelt Murau/Tom Lamm“ verwendet werden. Diese Fotos sind aus dem Projekt Erlebnisraumdesign Murau entstanden und stellen ein besonderes Services für unsere einzelnen Betriebe dar.

Sie möchten Ihre Zimmer neu zur Vermietung anmelden?

Erhebungsbogen für Zimmer
Sie können das Datenblatt gleich hier herunterladen und fertig ausgefüllt an uns senden. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.

Sie möchten Ihr Appartment neu zur Vermietung anmelden?

Erhebungsbogen für Appartements
Sie können das Datenblatt gleich hier herunterladen und fertig ausgefüllt an uns senden. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.