© Shutterstok

Reiten in der Region Murau

Auf dem Rücken der Pferde durch den Erlebnisraum

Bewegen und Erleben - Die naturbelassende Landschaft vom Pferderücken aus entdecken und die Idylle intensiv genießen. Bei einem Reiterurlaub in der Region Murau bleiben keine Wünsche offen.


Innerlich entschleunigen und mit dem vierbeinigen Freund beschleunigen. Im Sattel die Natur spüren, von Pferden lernen. Bewegen und erleben im perfekten Einklang mit Pferd, Mensch und Natur.

Reitstiefel an, Helm auf – und rauf aufs Pferd: Für viele aktive Naturfreunde ist ein Urlaub in Gesellschaft der schnaubenden Vierbeiner das größte Glück. Für dich auch? In der Region Murau stehen Anfängern bei Reitstunden an der Longe oder in der Bahn ausgebildete Reitlehrer zur Seite. Fortgeschrittene Reiter entdecken unseren Erlebnisraum mit seiner malerischen Landschaft bei einem geführten Ausritt. Kinderreitwochen und Erlebnispferdewanderungen garantieren unvergessliche Urlaubsmomente für die ganze Familie.

Individuelle Angebote für Reitferien

Je nachdem, auf welchem unserer Reiterhöfe du eincheckst, erwartet dich ein buntes Urlaubsprogramm.

Da gibt es speziell konzipierte Reitferien für Anfänger und Fortgeschrittene, die beliebten Kinderreitwochen oder auch mehrtägiges Wanderreiten von Hütte zu Hütte. Auf allen Reiterhöfen sorgt qualifiziertes Fachpersonal für die optimale Betreuung der Pferdefreunde. 

Von Schnupperreitstunden bei geprüften Lehrern über geführte Pferdewanderungen bis hin zu entspannten Ausritten: Vom Sölkpass bis zum Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen, die idyllische Region Murau auf dem Rücken der Pferde zu erkunden, bleibt definitiv in Erinnerung. Vielerorts bestehen zudem Einstellmöglichkeiten für das eigene Pferd. 

Sicherheitstipps für Reiter

  • Immer zu zweit oder in der Gruppe ausreiten!
  • Ausrüstung stets kontrollieren und pflegen!
  • Das Handy für Notfälle mitnehmen!
  • Reitkappe und Sicherheitsweste nicht vergessen!
  • Bei längeren Ausritten oder Wanderritten Halfter fürs Pferd und Verpflegung für den Reiter mitnehmen.