Etrachsee & Etrachbach

Der 10ha große Etrachsee ist nur für Fliegenfischer.


 

Preise:Tageskarte für Hausgäste € 18,--
Wochenkarte für Hausgäste € 70,--
Tageskarte für Besucher € 28,--

 

Wassertiefe: bis 4 m

Der nordseitige Schilfgürtel ist Schongebiet. Auch vom Boot aus. Mindestabstand zum Schilf 30m.
Der  Etrachbach ist vom Seeauslauf bergab auf eine Länge von 4 km befischbar, ebenso bergauf, gegen Norden, dem linken Arm folgend bis zum Ursprung.

Beschränkungen:
Der Widerhaken der Fliege muss entfernt werden. Keine Fischentnahme.
Im See Fischen vom Ufer oder vom Boot aus.
Mitgebrachtes Bellyboat gestattet.

Fischzeit: von 01. Mai bis 20. September
Schonmaß: 24 cm - der Fang soll schonend (immer mit der nassen Hand angreifen) zurückgesetzt werden.
In Ausnahmefällen nach Absprache Entnahme gegen Bezahlung von bis zu 2 Stück möglich.

 

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Kunst & Kultur

Augustinerbründl

Die Augustinerkapelle – das Augustinerbründl Am Sölkpass wurde im Jahr 1964 an der jetzigen Stelle eine Kapelle neu errichtet, die dem Hl. Augustinus geweiht wurde. Hier entspringt das Augustinerbründl.
Badesee Krakaudorf | © TVB Krakau | Mediasoft
Abkühlungstipp, Familie & Kinder, Natur & Abenteuer

Bade- und Freizeitsee in Krakaudorf

Der Badesee Krakaudorf ist ein natürlicher Badesee und liegt auf rund 1.170 Metern Seehöhe.
TVB Krakautal
Tour, Bergtour

Bauleiteck

Vom Etrachsee (Parkplatz), vorbei an der Rudolf Schober Hütte folgen wir dem Weg Nr. 794 zum Bauleiteck.
Johannes Prodinger
Tour, Skitour

Bauleiteck Skitour

Ausgangspunkt: Etrachsee (1.374m) Beste Zeit: Frühjahr, ca. 1.050  Höhenmeter; ca. 4 Std.
Fa. Mediasoft
Tour, Bergtour

Brennerfeldeck

Vom P der Karlhütte auf Weg 796a zur Schattner-Hütte (1.799m). Von der Schattner Hütte nach rechts (O) führt der Steig zu einem kleinen See und weiter auf den Sattel zum Brennerfeldeck nach S. Immer dem Grat entlang gehen wir vom GI des ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns