Blick auf den Fischsee | © Steiner

Fischsee im Schöttlgraben

Seien Sie Angler und genießen Sie ein einigartiges Fischereierlebnis im Fischsee auf 1800 m Seehöhe. Saibline & Forellen


Frisches, reines Bergquellwasser sprudelt aus so manchen Felsspalten und speist Bergseen und Bäche wie den Fischsee auf 1800m Seehöhe und den Wölzerbach. Auch das Wasser, welches auf Burg Rothenfels aus dem Wasserhahn kommt, wird zur Gänze aus hauseigenen Quellen gespeist.
Durch die hohe Qualität des Wassers können darin auch besonders schmackhafte Fische heranwachsen. Im Büro der Forstverwaltung Rothenfels können auch Fischereierlaubnisscheine für den Fischesee (ca. 3,5ha) erworben werden.

Fischen von Juni bis September, je nach Wetterlage, möglich.

€ 45,00 pro Person und Tag

Für Anfragen bitte das Online Formular auf der Homepage nützen. Die Fischereierlaubnisscheine, für den Fischsee (ca. 3,5 ha) können im Büro Forstverwaltung Rothenfels erworben werden.

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour, Themenweg

Eselsberger Almerlebnisweg

Almerlebnis in der Eselsberg Alm
Günther Steininger
Tour, Pilgerweg

Hemma Pilgerweg Alpinvariante Planneralm - Oberwölz

Die dritte und letzte Etappe der Alpinvariante bringt uns von der Planneralm wieder retour zum Hauptweg des Hemma Pilgerweges, auf den wir in unserem heutigen Zielort Oberwölz treffen. Bitte zu beachten, dass es sich hier um eine anspruchsvolle ...
Tour, Pilgerweg

Hemmapilgerweg, Glattjoch bis Donnersbachwald

 Hier, am höchsten Punkt des Pilgerweges auf 1.988 m, eröffnet sich ein weiter Rundblick auf die herrliche Bergwelt der Tauern. Dieser „Urweg“ über das Glattjoch wurde einst schon von den Säumern begangen. Sie gelten als die ersten ...
Weges OG
Tour, Wanderung

Hochschwung - Gipfelwanderung in den Wölzer Tauern

Vom Bretsteingraben über den Tubaysee zum Hochschung (2196 m). Eine einsame Wanderung in den Wölzer Tauern mit Blick zum Dachstein.
Tour, Bergtour

Hochstubofen

  Der Hochstubofen beeindruckt von Weitem und ist zugleich Blickfang wie auch Talschluss des Eselsberges.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns