© TVB Region Murau/weges

Winterwandern & Schneeschuhwandern

Die Magie des Gehens in der Region Murau erleben



Die Gipfel zu erklimmen und von oben die Welt zu bestaunen, das geht nicht nur beim Skifahren und Snowboarden, sondern auch beim Winter- oder Schneeschuhwandern. Mit Kondition, Willenskraft und gutem Schuhwerk oder Schneeschuhen kann man die verschneiten Murauer Berge ganz herrlich bewandern. 

Du hältst dich lieber im Tal auf und genießt die klare Luft und das traumhafte Winterpanorama in gemäßigter Höhe? Das Winterwanderwege-Netz der Region Murau ist vielseitig und abwechslungsreich. Einfach in die Stille eintauchen und mit jedem Atemzug und jedem Schritt den Stress des Alltags ein bisschen loslassen. 

Spuren im Schnee, verschneite Bäume | © TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Mit den Schneeschuhen durch das winterliche Murau

Haube auf den Kopf, Handschuhe über die Finger und die Schneeschuhe an die Füße, schon kann die Schneeschuh-Partie durch das winterliche Murau losgehen. Ein Versprechen gibt es bereits vorab: Du wirst mit einer einmaligen Kulisse belohnt! Ob du bei einer Schneeschuhwanderung die unendliche Weite der Steirischen Krakau, oder gemeinsam in der Gruppe den Naturpark, den Kreischberg oder das Lachtal erkundest: Die Sportart erfordert wenig Materialaufwand und lässt Winterherzen höherschlagen.

Schneeschuhtouren und Verleihstationen

In der Region Murau finden Schneeschuhwanderer ein abwechslungsreiches Angebot, um sich auf Bärentatzen (den Schneetellern) durch den Tiefschnee zu bewegen: ob einfache Touren für gemütliche Wanderer, für gemäßigte Einsteiger oder anspruchsvolle Touren für Sportliche.

Lass dich durch das tiefverschneite Paradies führen und folge den Spuren im Schnee:  

  • MEX Touren bietet geführte Schneeschuhwanderungen zu zauberhaften Plätzen im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen und auf die Frauenalpe an.
  • Auch die erfahrenen Wanderführer von Richi’s Skischule begleiten dich täglich auf deinem Weg durch die verschneite Landschaft. Route und Ziel der geführten Schneeschuh- und Winterwanderungen sind abhängig von den aktuellen Wetter- und Schneebedingungen. Route und zeitlicher Rahmen werden gemeinsam mit den Teilnehmenden festgelegt.  

Gut zu wissen: Das Schneeschuhwandern ist ganz einfach zu erlernen und beschränkt sich auf wenig Ausrüstung. Im Grunde ist es wie Winterwandern. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die großen Teller unter den Füßen das Einsinken in den Schnee verhindern. 
Gemeinsam mit Freunden im Mondschein oder allein bei Tageslicht – Schneeschuhwandern macht immer Spaß. 

Übersicht aller Skitouren in der Region Murau
Karte filtern
Filter zurücksetzen
Hannah Tautscher
Tour, Schneeschuh

Alter Schneeschuh-Trail Maria Schönanger

Kurzer aber anstrengender Schneeschuh-Trail durch den dichten Wald bis hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Schönanger. Anschließend Schneeschuhareal Maria Schönanger.
WEGES
Tour, Schneeschuh

Frauenalpe - über die Troghütte zum Gipfel & zurück über Oberberg

Eine wunderschöne Gipfeltour auf die Frauenalpe - einem Naturschneeparadies für Schneeschuhwanderer und Tourenskigeher - mit atemberaubender Aussicht auf die umliegende Bergwelt.
WEGES OG
Tour, Schneeschuh, Wanderung

Mödringalm

Einfache Almwanderung von der Bergerhube zur Mödringalm
Klothilde Schnedl
Tour, Schneeschuh

Schneeschuh - Tour zur Holzerhütte

Auf Wanderweg Nummer 8 zum "Lackenkreuz", 1505m, weiter zur Holzerhütte (schöne Ausblicke auf den Gstoder und auf die Krakau). Von hier auf Weg Nummer 9 Richtung Krakauebene. Bei einer Gabelung verlassen wir die Forststraße und gehen auf dem ...
Hannah Tautscher
Tour, Schneeschuh

Schneeschuh-Areal Schutzhaus

Schneeschuhwandern rund um das Grebenzenschutzhaus
Inge Amtmann
Tour, Schneeschuh

Schneeschuhtour Gleinalm

Ein besonderes Erlebnis für jeden Schneeschuhwanderer ist bei dieser Tour, nach dem Anstieg auf den Gleinalmsattel die schöne Bergkirche "Maria Schnee" vorzufinden.
Inge Amtmann
Tour, Schneeschuh

Schneeschuhtour Großes Lachtal

Ausgangspunkt ist im Winter sehr gut erreichbar (Schigebiet Lachtal)
Andrea Siebenhofer
Tour, Schneeschuh

Schneeschuhwanderung Etrachsee

Anfahrt: Krakauebene Parkplatz bei der Kirche Wegbeschreibung: Wanderweg Nr. 7 Gehzeit hin und zurück: 3 Std. Charakteristik: leichte Wanderung Retourweg ist die selbe Strecke
Andrea Siebenhofer
Tour, Schneeschuh

Schneeschuhwanderung Krakaudorf - Krakauschatten

Wunderschöne Schneeschuhtour zum Rantenbach.
WEGES OG
Tour, Schneeschuh

Steinplan über Kleinlobming

Gleichmäßig ansteigende und aussichtsreiche Aufstiege über abwechselnde Wald-, Wiesen- und Almflächen mit einem lohnenden Gipfel auf 1670 m Seehöhe.

Zu Fuß durch Murau: das Winterwegenetz

Einmal abtauchen und sich von der Schönheit der verschneiten Natur überraschen lassen − am besten funktioniert das, wenn du dich der Magie des Gehens hingibst. Denn beim Winterwandern ist der Weg das Ziel! 

Durch ganz Murau schlängeln sich geführte Wanderrouten, und während du einen Fuß vor den anderen setzt, lernst du ganz nebenbei die kleinen Geheimnisse des Winters in der Region kennen. 

Übersicht über alle Winterwanderwege in der Region Murau
Karte filtern
Filter zurücksetzen
Tour, Winterwandern

Höflalmweg

200 m nach der Klausnerberg-Säge, rechts auf einer Forststraße zur Höflalm. Die Tour gilt darüber hinaus als Leitweg der Region rund um die Bergpersönlichkeit Preber und symbolisiert eines der 8 Leitangebote zum Thema Wandern ...
Barbara Thanner
Tour, Winterwandern

Kalvarienberg Krakaudorf

Leichte Tour, mit Start beim Gemeindeamt Krakau. Achtung auf die Wetterverhältnisse und Schneelage. Bei Neuschnee und Eis ist es ratsam wieder über den Hinweg zurück zu gehen.
Tom Lamm
Tour, Winterwandern

Kleinlachtalhütte und retour

Winterwanderung zur Kleinlachtalhütte und retour
Tour, Winterwandern

Kreischbergsee-Runde

Gemütlicher Spaziergang rund um den Kreischberg Speichersee, dem Herzstück der Beschneiungsanlage des Skiberges Kreischberg.
Hannah Tautscher
Tour, Winterwandern, Themenweg

Lois Steiner Weg

Der sonnige Wanderweg verläuft von St. Lambrecht bis St. Blasen entlang der 4. Etappe der VIA NATURA, dem 130 km langen Weitwanderweg, der in 10 Etappen alle 3 Naturparkgemeinden miteinander verbindet und den Menschen auffordert, von der Natur zu ...
Murtaler Bergfex Martin - www.bergfexmartin.at
Tour, Wanderung, Winterwandern

Maierangerkogel - Brandstätterkogel

„Der große Unbekannte“ zwischen Indian Summer und 10-Meter Sicht! Entdeckt den wenig frequentierten Gipfel in den Seckauer Alpen: Maierangerkogel (2.356m) und im Anschluss auf den Brandstätterkogel (2.234m). 
Ewald Siebenhofer
Tour, Winterwandern

Naturlehrpfad Krakauschatten

Leichte Wanderung durch unberührte Naturlandschaft.      
Ewald Siebenhofer
Tour, Winterwandern

Panoramaweg - Winterwanderung

Schöne Winterwanderung auf der Südseite zum Sonne tanken. Achtung auf die Wetterverhältnisse und Schneelage. Bei Neuschnee und Eis ist es ratsam auf dem Gehsteig Richtung Klausen zu wandern, über den Fahrweg zum Weg Nummer 6 und von hier die  ...
Jasmin Schmidt
Tour, Winterwandern

Spazierweg auf der Sonnseite

Schöner Spazierweg mit herrlicher Tal- und Bergsicht!Die Tour gilt darüber hinaus als Leitweg der Region rund um die Bergpersönlichkeit Greim und symbolisiert eines der 8 Leitangebote zum Thema Wandern im Erlebnisraum Murau
Hannah Tautscher
Tour, Winterwandern

St. Lambrechter Rundwanderweg - Winterwandern

Wanderung mit wenigen Höhenmetern, welche den Charakter des Seelenbades und die vielfältige Landschaft rund um St. Lambrecht aus unterschiedlichen Blickwinkeln widerspiegelt. 

Insgeheim schlägt dein Herz höher, wenn du am Gipfel angekommen bist und das Tal zu deinen Füßen aus der Vogelperspektive betrachten kannst? Wie wäre es denn mit einem Spaziergang auf den Winter-Höhenwanderwegen „Kreischbergsee-Runde“ und „Zirben-Höhenweg“? Auf beiden Routen wird nicht nur der Kreislauf ordentlich in Schwung gebracht, sondern du kannst auch die fantastische Aussicht genießen!

Die sanften Wintersportarten Winter- und Schneeschuhwandern tun nicht nur der Seele gut, sie gönnen auch dem Körper eine wohlverdiente Auszeit. Speziell im Winterurlaub ist es ein Leichtes, in der verschneiten Naturkulisse Muraus sich zu regenerieren, zu entschleunigen und zu sich selbst zu finden. 

Am besten gleich ausprobieren: Auszeit buchen und die Seele baumeln lassen!